Veranstaltungen

Veranstaltungen

Die Notarkammer Thüringen weist auf die folgenden Veranstaltungen hin

Kolloquiums des Instituts für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Das Institut für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena teilt mit, dass das zunächst für den 28.01.2022 geplante Kolloquium auch im Jahr 2022 aufgrund der stark steigenden Infektionszahlen und der damit nicht absehbaren Entwicklung am Anfang des nächsten Jahres abgesagt werden muss.

Zentrale Fortbildungsveranstaltung der Notarkammer Thüringen am 12.03.2022 in Weimar

Die zentrale Fortbildungsveranstaltung der Notarkammer Thüringen für Notare und Notarassessoren, welche in Kooperation mit dem Deutschen Anwaltsinstitut e.V. organisiert wird, soll am 12.03.2022 in Weimar stattfinden. Die Notare Sebastian Herrler (München), Christian Hertel (Weilheim i.OB), Prof. Dr. Christian Kesseler (Düren) und Prof. Dr. Stefan Hügel (Weimar) werden wieder zum Thema „Aktuelle Probleme der notariellen Vertragsgestaltung im Immobilienrecht“ referieren.

Symposion des Instituts für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena am 06.05.2022

Das Institut für Notarrecht an der Friedrich-Schiller-Universität Jena veranstaltet am 06.05.2022 ein Symposion zum voraussichtlichen Thema „Aktuelles Gesellschaftsrecht - Neuerungen im Bereich der GmbH und des Personengesellschaftsrechts“.

Termin der 32. Ordentlichen Kammerversammlung am 13.05.2022

Die 32. Ordentliche Kammerversammlung der Notarkammer Thüringen ist für Freitag, den 13.05.2022, ab 15 Uhr auf der Leuchtenburg bei Kahla geplant.